Warum ist die BYTE Lunchbox aus Edelstahl gefertigt und nicht aus Aluminium?

Deine Gesundheit steht bei uns an erster Stelle und deshalb bieten wir dir nur Produkte an, die frei von Weichmachern und Schadstoffen sind. Deshalb setzen wir bei der BYTE Lunchbox auf Edelstahl. Aluminium dagegen kann sich lösen und in Lebensmittel ĂŒbergehen, wenn es in Kontakt mit Salz oder SĂ€ure kommt. Um das zu verhindern, versiegeln Hersteller die innere OberflĂ€che oft mit einer dĂŒnnen Kunststofffolie. Diese Beschichtung enthĂ€lt meist den Weichmacher BPA, der als gesundheitsgefĂ€hrdend gilt. Außerdem kann die Box durch eine solche Herstellungsweise verfĂ€rbt werden, der Geschmack des Inhaltes kann beeintrĂ€chtigt werden. Unser Edelstahl dagegen kann nicht ins Essen ĂŒbergehen, er ist geschmacks- und geruchsneutral sowie frei von Schadstoffen. Ein besseres Material fĂŒr die BYTE Lunchbox gibt es nicht.